Lillinelle Onlineshop Ausbildung Nageldesign Wimpernverlängerung
French Gel White Super White Brilliant
French White Gel
5,90 €
15 ml


faq - Häufig gestellte Fragen

 zur dauerhaften Haarentfernung

 mit Laser-Epilatons Technologie



Was muss ich vor einer Laser Behandlung zur

 dauerhaften Haarentfernung beachten?



  • Ca. 3-4 Wochen vor einer Laser Behandlung sollten Sie auf Sonnenexpositionen und Solarium-Besuche verzichten. Warum ist das wichtig? Sonnengebräunte Haut und daraus folgend ausgeblichene Härchen sprechen schlecht auf eine Laserbehandlung an, dies würde den Erfolg der Laserbehandlung deutlich minimieren.
  • Wer Urlaub plant in wärmeren Regionen muss dies zeitlich bei der Lasertherapie zur Haarentfernung berücksichtigen.
  • Auch nach der Laserbehandlung sind Besuche im Solarium und Sonnenbäder dringend zu unterlassen. WARUM ist dies zu beachten? Es kann zu  Pigmentverschiebungen kommen. Was heißt das im Klartext? Pigmentverschiebungen sind braune unschöne Flecken, die sicherlich niemand möchte.
  • Ca. 2-3 Wochen vor der Laserbehandlung sollten Sie keine mechanischen Haarentfernungen wie Epilation mit Epiliergeräten sowie Waxing Haarentfernungen vornehmen lassen. Auch das Zupfen der Härchen mit einer Pinzette muss unterbleiben. Benutzen Sie ebenso keine Enthaarungscremes.
  • Zu Ihrem Laserbehandlungstermin kommen Sie rasiert, was die zu behandelnden Areale angeht. Bei jedem Behandlungsareal sparen Sie jedoch eine Stelle aus, sodass wir die Dicke der Härchen und die Haardichte ermitteln können. Dies ist sehr wichtig, um die korrekten Einstellungen des Hochleistungs-Diodenlasers vorzunehmen. Eine Endrasur wird uns vor der Behandlung vorgenommen.
  • Wenn das zu behandelnde Areal das Gesicht ist, bitten wir Sie ungeschminkt (ohne jegliches Make Up) zu Ihrem Termin zu kommen.
  • Nehmen Sie an diesem Tag ausreichend Flüssigkeit zu sich. Dafür sind Wasser, Tee oder Fruchtsäfte ausgezeichnet geeignet, dies dient einer guten Säurebalance Ihrer Haut.


Wieviel Zeit muss ich für eine Laserbehandlung

zur Dauerhaften Haarentfernugn einplanen?



  • Wieviel Zeit im Einzelnen benötigt wird, hängt von den zu behandelnden Arealen ab. Wenn Sie z.B. nur ein Körperareal zur Laserbehandlung gebucht haben, beispielsweise den Achselbereich, dann dauert das in etwa 10 -15 Minuten, angefangen von der Vorbereitung bis zur Abschlusspflege. Wählen Sie mehrere Körperregionen aus, ist entsprechend mehr Zeit einzuplanen.
  • Eine  komplette Beinlaserbehandlung kann beilspielsweise ca. 30 -45 Minuten dauern.
  • Jeder Laserbehandlung geht ein intensives Beratungsgespräch voraus. Wir informieren Sie ausführlich über die einzuplanende Zeit.


Ist die Behandlung schmerzhaft?


  • Unser Hochleistungs-Diodenlaser verfügt über eine 360 Grad Kühlung, sodass Sie zu einem großen Teil überhaupt nichts spüren werden. Durch das Kühlungssystem des Lasers ist es sehr komfortabel für die Haut und weitestgehend angenehm.
  • Vereinzelt kann es durch die Lichtimpulse zu einem leichten Kribbeln oder Pieken kommen.
  • Die Laserbehandlung ist schmerzfrei bis schmerzarm.


Wieviele Laser-Behandlungen sind für ein dauerhaftes Haarenternungsergebnis nötig?



  • Um ein dauerhaftes Ergebnis zu erreichen sind in der Regel ca. 8 bis 10 Laserbehandlungen notwendig. In absoluten Ausnahmefällen auch mal mehr. Im Gesicht erfolgen die Behandlungen in einem Abstand von 4 Wochen, am Körper in einem Abstand von 8 Wochen.
  • Warum sind mehrere Behandlungen notwendig? Menschliche Haare, egal welcher Körperregion folgen einem strengen Wachstumszyklus. Das Wachstum der Haare beim Menschen erfolgt nicht synchronisiert. Es gibt im wesentlichen 3 Wachstumsphasen, Anagenphase = Wachstumsphase, Katagenphase = Übergangsphase und die Teleogenphase= Ruhephase . Nur die Haare der frühen Wachstumsphase, ca. 15 -20 % sprechen auf eine Laserbehandlung an.
  • Während ein Drittel der Haare im Wachstum ist, befinden sich andere im Übergang und wiederum andere ruhen. Hier reden wir auch von den sogenannten Schläfern, die über eine längere Phase als gewöhnlich im Ruhestadium befinen können. Somit ist es erforderlich mehrere Lasersitzungen durchzuführen, um alle Haare dauerhaft zu veröden.
  • Für eine erfolgreiche Laser- Haarentfernung ist es wichtig, alle aufeinander folgenden Termine exakt einzuhalten, die in einem gewissen Abstand erfolgen. Nur so lassen sich dauerhaft haarfreie Körperregionen erzielen.



Welche Körperareale können behandelt werden?


  • Mit unserer Hochleistungs-Diodenlaser-Methode zur dauerhaften Haarentfernung können alle Körperareale behandelt werden.
  • Die Behandlung ist für Arme, Beine, Rücken, Schultern, Gesicht, Intim-& Bikinizone, Nacken & Hals gleichermaßen geeignet.
  • Während der Laserepilation tragen Sie eine Spezial-Laserschutzbrille, um Ihre Augen zu schützen. Diese Brille stellen wir Ihnen zu Ihrer Sicherheit zur Verfügung.



Sie haben weitere Fragen? Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.

Lassen Sie sich von uns ausführlich und unverbindlich beraten.

Tel. 030 / 516 55 7

Liane Beenken - Lillinelle Beauty Equipment Berlin

# # #

4 + 1 ?   Datenschutz gelesen

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten aktuelle Informationen kostenlos per E-Mail.
Diese Website verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung unserer Internetseite erklären Sie sich damit einverstanden. Nähere Informationen erhalten Sie hier Alles klar!